ForschungDissertationen
Natalie Vellguth

NATALIE VELLGUTH

Titelverleihende Universität: Leibniz Universität Hannover

Kooperation: Fraunhofer-Anwendungszentrum HOFZET

Titel des Promotionsvorhabens: Oberflächenmodifizierung von Fasermaterialien und textilen Halbzeugen zur Verwendung in Faserverbundkunststoffen

Kurzbeschreibung des Promotionsvorhabens: Im Fokus der Dissertation steht die Erschließung von Naturfasermaterialien für die Verwendung in Faserverbundwerkstoffen. Im Vergleich zu Nicht-Naturfasern, wie bspw. Carbon-, Glas- und Kunststofffasern, zeigen Naturfasern eine erhöhte Feuchtigkeitsaufnahme aufgrund ihrer polaren Oberflächenstruktur und zum Teil geringere Temperaturbeständigkeiten. Eine Verbesserung dieser Eigenschaften ist daher wichtig für eine künftige Anwendung als Verstärkungsmaterial in einer Polymermatrix. Durch Oberflächenbehandlung und -beschichtung sollen die Naturfasern funktionalisiert werden und dadurch verbesserte thermische, chemische und mechanische Kennwerte für eine Erweiterung des Gebrauchsspektrums im Kunststoffbereich erzielt werden.

© Florian Bittner