Hochtemperatur GPC/SEC-System 1260 Infinity II

© Agilent Technologies, Inc., Reproduced with Permission, Courtesy of Agilent Technologies, Inc

Hersteller: Agilent Technologies GmbH

Kurzbeschreibung: Das Hochtemperatur GPC / SEC-System 1260 Infinity II mit dreifacher Detektion - Brechungsindex, Lichtstreuung und Viskosimetrie – ermöglicht die molekulare Analyse der langen Polymerketten. Das System liefert genaue, absolute Molekulargewichte und -größen und kann zur Analyse einer Vielzahl von hochmolekularen Polymeren verwendet werden, unabhängig vom Molekulargewichtsbereich oder Lösungsmittel. Betriebstemperatur bis zum 220 °C ermöglicht ebenso Untersuchung schwer lösbarer Polymere, wie Polyolefine. Jeder Detektor verfügt über eine unabhängige Temperaturregelung damit problemlos ein hohes Maß an Präzision und Reproduzierbarkeit erreicht werden kann.

Materialien: Thermoplastische und duroplastische (Bio-)Kunststoffe

Anwendung: Analyse der molaren Masse und deren Verteilung, Charakterisierung komplexer Proben, nicht linearer/verzweigter Polymere, Pfropfpolymere und Copolymere, Detektion der Additive, Untersuchung des Abbauverhaltens.

Technische Daten
Größenausschlusschromatograph 1260 Infinity II HT-GPC System
Pumpe 0,1-10,0 ml/min
Durchfluss Präzision ≤ 0,07 % RSD
Ofen
Temperaturbereich RT bis 220 °C
Temperaturstabilität < 0,05 °C/h
Anzahl der Säule Bis zur 6 300 × 7,8 mm
Brechungsindex Detektor (RI)
Differential Refraktometer Deflektion
Zellvolumen 8 µl
Rauschen ≤ 80 µV
Drift ≤ mV/h
Wellenlänge 890 nm
Autosampler
Autosampler Typ Karussell 40 × 2 ml Vials, Zwei-Zonen-Temperaturreglung
AS – Einspritzvolumen Flushed fixed loop, 5–500 µl
Viskosimeter
Linearität 0,5 % FS
Scherrate (typisch) 3000 s-1
ηsp Sensitivität 1 × 10-5 Pa·s
Basislinie Rauschen (für DP Output) 0,25 mV
Basislinie Drift (für DP Output) < 5 mV
Lichtstreuungsdetektor (ELSD)
Lichtstreuungsdetektor Typ Hochtemperatur Evaporationslichtstreuung
Licht Quelle LED 480 nm
Detektor PMT mit digitale Signalverarbeitung
Arbeitsdruck 4,2-6,9 bar
Rayleigh Luftstreuungswinkel 15° und 90° (dual)
Eluent Durchflussbereich 0,5–5,0 ml/min