InstitutAusstattung
Materialprüfmaschine zwickiLine 2,5 TH

Materialprüfmaschine zwickiLine 2,5 TH

© ZwickRoell GmbH & Co. KG

Hersteller: ZwickRoell GmbH & Co. KG

Kurzbeschreibung: Materialprüfmaschine zur Durchführung von Zugversuchen an Kunststofffolien, Garne und Reifencorde, optional können an Kunststofffolien die Reibwerte und die Durchstichfestigkeit ermittelt werden. Von Papieren und Kartonagen können Biegemomente ermittelt werden.

Proben: Kunststoffe (Folien), Garne, Gewebe, Karton, Papier

Anwendungen: Zugversuche an Kunststofffolien, Garne, Zwirne und Reifencorde, Biegemomentermittlung von Papieren und Kartonagen

 

Technische Daten
Prüfgeschwindigkeit 0,0005 – 1000 mm/min
Kraftaufnehmer
  • Xforce HP 2,5 kN
  • Xforce HP 500 N
  • Xforce HP 10 N
Probenhalter
  • Pneumatikprobenhalter Typ 8197 (max. 1 kN)
  • Pneumatikprobenhalter Typ 8297 (max. 2,5 kN)
Prüfraumhöhe max. 1365 mm
Normkonformität
  • DIN EN ISO 527-3 (max. 1 kN)
  • DIN EN ISO 2062
  • DIN EN ISO 8295
  • DIN EN 14477 (max. 100 N)
  • DIN 55437