KooperationAusstattung
UltraScan VIS Spektralphotometer

UltraScan VIS Spektralphotometer / FMS Jansen GmbH & Co. KG HunterLab

© FMS Jansen GmbH & Co. KG HunterLab

Kurzbeschreibung: Das Spektralphotometer UltraScan VIS misst Farbe sowohl in Reflexion, als auch Farbe und Haze in Transmission. Die optische Auflösung von 10 nm ermöglicht präzise Farbmessung über das gesamte sichtbare Spektrum von 360 nm bis 780 nm. Die interne Xenon Blitzlampe ist dem idealen D65-Normlicht angepasst.
Proben: Kunststoffe (Granulate, Pulver, Flakes, flächige Prüfkörper), Pasten und Flüssigkeiten
Anwendungen: Alterungsverhalten und Färben von Kunststoffen, Qualitätskontrolle

Technische Daten
MessprinzipZweistrahl-Spektralphotometer
GeometrieDiffus/8°
SpektrometerZwei Polychromatoren mit jeweils 256-elementigem Diodenarray; konkaves, holografisches Gitter
Kugeldurchmesser152,0 mm
KugelbeschichtungSpectraflect™ für Kugel, Duraflect™ für Glanzfalle und Messblenden
MessblendenLAV - große Messblende: 25,4 mm beleuchtet, 19 mm gemessen, SAV - kleine Messblende: 9,35 mm beleuchtet, 6,35 mm gemessen
Umschaltung LAV/SAVautomatische Messblenden-Erkennung
Glanzanteilautomatischen Glanzfalle für Messungen mit Glanzeinschluss (RSIN) und Glanzausschluss (RSEX)
Spektralbereich360 bis 780 mm
Wellenlängenauflösung< 2 nm
Effektive Bandbreite< 10 nm äquivalent triangulär
Berichtsintervall10 nm
Photometrische Bandbreite0 bis 150 %
Photometrische Auflösung0,003 % (0,01% Ausgabe)
LichtquelleXenon-Blitzlampe, gefiltert für D65-Annäherung
Automatische UV-Kontrolle400 nm Cut-Off-Filter für UV-Abgleich, Ausschluss und Kalibrierung
Anzahl Blitze/Messung1 Blitz in LAV, 4 Blitze in SAV
Messdauer< 5 Sekunden
TransmissionsmodusTotale (TTRAN) und reguläre (RTRAN) Transmission
Transmissionszelle

offen auf drei (3) Seiten, 10,2 cm x 35,6 cm x 16,5 cm (Tiefe x Breite x Höhe)

Normkonformität

Reflexion: CIE No. 15, ISO7724/1, ASTM E 1165, DIN 5033 teil 7 und JIS Z 8722 Bedingung C
Transmission: CIE No. 15, ASTM E 1164 und DIN 5033 Teil 7, weitere Normenübereinstimmungen auf Anfragen