InstituteNews
WIP-Schulung - Nachhaltigkeitsbewertung von Kunststoffen

WIP-Schulung - Nachhaltigkeitsbewertung von Kunststoffen

Die wip-Schulung Nachhaltigkeitsbewertung von Kunststoffen gibt einen Überblick über die Möglichkeiten der Nachhaltigkeitsbewertung. Der Schwerpunkt liegt auf der Ökobilanzierung nach ISO 14040/44.

Vor dem Hintergrund des Klimawandels, der Endlichkeit von fossilen Rohstoffen und Herausforderungen wie Mikroplastik rückt die Nachhaltigkeit von Kunststoffen in den Fokus. Die Quantifizierung von Umweltauswirkungen entlang des gesamten Lebenszyklus ermöglicht die Identifikation von Hotspots und die Optimierung von Kunststoffprodukten mit Blick auf die Umweltauswirkungen. Zusätzlich werden Aspekte wie Ökodesign und Kreislaufwirtschaft vorgestellt.

Referenten: Prof. Dr.-Ing. Hans-Josef Endres, Leiter des Instituts für Kunststoff- und Kreislauftechnik der Leibniz Universität Hannover, und sein Team

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen aus Unternehmen des Kunststoffsektors, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Produktdesigner

Wann: 05. Juli 2023, Mittwoch, um 9.30 Uhr

Veranstaltungsort: Leibniz Universität Hannover │ An der Universität 2 │ 30823 Garbsen

Teilnahmegebühr:
500,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person
400,00 Euro zzgl. MwSt. jede weitere Person aus dem gleichen Unternehmen

Sonderkonditionen für WIP-Mitglieder:
300,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Kostenfreie Stornierung ist möglich bis zur Anmeldefrist.

Anmeldefrist: 28. Juni 2023

Programm: https://wip-kunststoffe.de/wp-content/uploads/2023/04/230705_Einladung-Nachhaltigkeitsbewertung.pdf

Anmeldung: https://events.wip-kunststoffe.de/event.php?id=1

Weitere Info: https://wip-kunststoffe.de

Ansprechpartner WIP: Berit Bartram, Tel.: +49 160 9090 4641 (info@wip-kunststoffe.de)

Ansprechpartner IKK: Venkateshwaran Venkatachalam M.Sc., Tel.: +49 511 762 13328 (venkatachalam@ikk.uni-hannover.de)