InstitutNews
Promotion von Natalie Vellguth

Promotion von Natalie Vellguth

© Fritz Schulze-Wischeler
Von links: Prof. Dr.-Ing. Hans-Josef Endres (2. Referent), Natalie Vellguth (Promovendin), Prof. Dr. Ulrich Giese (Prüfungsvorsitzender), Prof. Dr. Dr. h.c. Franz Renz (1. Referent)

Am 06. Juli 2023 hat Frau Natalie Vellguth ihren Promotionsvortrag mit dem Titel „Oberflächenmodifizierung von Fasermaterialien und textilen Halbzeugen zur
Verwendung in Faserverbundwerkstoffen“
gehalten und ihre Promotion damit erfolgreich abgeschlossen.

Die Arbeit entstand kooperativ in Zusammenarbeit mit dem Institut für Anorganische Chemie der Leibniz Universität Hannover und dem Fraunhofer WKI.

Wir gratulieren Frau Vellguth zu ihrer Promotion und wünschen ihr für die berufliche und persönliche Zukunft weiterhin alles Gute!